Neuigkeiten

05.02.2019, 20:41 Uhr | Annette Zink-Maurath
CDU Gemeindeverband Ottersweier nominiert Gemeinderatskandidaten
Nominierungsversammlung am 5. Februar 2019
CDU Gemeindeverband Ottersweier nominierte Gemeinderatskandidaten in Unzhurst.
Kandidaten für die Gemeinderatrswahl 2019
Ottersweier-Unzhurst - Die CDU Ottersweier sieht sich mit seiner Kandidatenliste zur Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019 gut aufgestellt. Die Vorsitzende des Gemeindeverbands Ottersweier, Annette Zink-Maurath, konnte zur Nominierungsveranstaltung u.a. den ehemaligen Präsidenten des Europäischen Rechnungshofs Prof. Dr. Bernhard Friedmann und den Landtagsabgeordneten Tobias Wald begrüßen. Neben vielen CDU Mitgliedern war auch eine große Zahl von interessierten Bürgern zu dieser Veranstaltung im Gasthaus Zum Ochsen in Unzhurst erschienen.
Der Frauenanteil hat sich bei der Kandidatenliste seit der letzten Gemeinderatswahl 2014 von damals 4 auf jetzt 6 Frauen erhöht. Insgesamt wurden 17 Kandidaten/innen nominiert. Für Ottersweier der Spitzenkandidat und Fraktionsvorsitzende Linus Maier, Harry Engelmeier, Elisabeth Glaser, Melanie Grbavac, Martin Höß, Dr. Boris Kirschsieper, Thomas Metzinger, Johannes Pfeifer, Renate Schababerle, Thomas Schrempp, Willi Sickinger, Tobias Wald, Manuel Zeller sowie für Unzhurst Ingrid Daniel, Andrea Enders, Arnold Seiler und Annette Zink-Maurath.
Fraktionsvorsitzender Linus Maier nutzte nach den Wahlen noch die Gelegenheit um über die zurückliegenden Jahre und die gute Arbeit der CDU Fraktion im Gemeinderat und das auch fraktionsübergreifend, zu berichten. Ein besonderer Dank galt auch Bürgermeister Jürgen Pfetzer für die gute Zusammenarbeit. Er informierte über bereits bestehende Arbeitsgruppen, die bereits laufenden Wahlvorbereitungen, sowie die Erarbeitung eines Wahlprogrammes.

Am Sonntag den 26. Mai 2019 ist Gemeinderatswahl!

Suche

Nächste Termine

Landesverband Baden Württemberg