Bilder 2019

Verabschiedung von Gemeinderat Alex Ekobo-Scheuerer
Ottersweier-Unzhurst. Bei der letzten Gemeinderatssitzung wurde Alex Ekobo-Scheuerer verabschiedet, der aus beruflichen Gründen seinen Wohnort wechseln wird. Mit seinem Ausscheiden verliert die CDU-Fraktion im Gemeinderat einen jungen und kreativen Kopf, der sich im letzten Jahr besonders für die Jugendlichen in der Gemeinde eingesetzt hat. Der Fraktionsvorsitzender Linus Maier würdigte Ekobo-Scheuerer als Sprachrohr der Jugend und dankte ihm für seinen besonderen Einsatz in Ottersweier. Auf seinen Ideen fußten Veranstaltungen wie „Politik einmal ganz ANDERS“ oder der eigens für die Kommunalwahl getextete Song über Ottersweier. Alex Ekobo-Scheuerer, der im Mai 2014 erstmals in den Ottersweierer Gemeinderat gewählt wurde, war Mitglied im Ausschuss für Technik und Umwelt sowie im Schulausschuss der Maria Viktoria Schule Werkrealschule Ottersweier/Lauf. Bürgermeister Jürgen Pfetzer bedauerte das Ausscheiden des „Jung-Gemeinderats“, da er mit seinen Ideen immer eine Bereicherung im Gremium war. Dankende Worte kamen auch von den Vertretern der anderen Parteien. Für Alex Ekobo-Scheuerer rückt Willi Sickinger in den Gemeinderat nach und wird Mitglied im Hauptausschuss.

Am Sonntag den 26. Mai 2019 ist Gemeinderatswahl!

Suche

Nächste Termine

Landesverband Baden Württemberg