Kandidatenvorstellung



02.04.2019     19.30 Uhr

Vorstellung der CDU-Kandidaten im „Ochsenstall“ in Unzhurst


Bei voll besetztem „Ochsenstall" im Gasthaus Ochsen in Unzhurst konnte die Vorsitzende des CDU Gemeindeverbands Ottersweier, Annette Zink-Maurath, alle interessierten Bürger zur 2. Kandidatenvorstellung am 02.04.2019 begrüßen.

 Die nominierten Kandidaten für Ottersweier Linus Maier, Harry Engelmeier, Elisabeth Glaser, Melanie Grbavac, Martin Höß, Dr. Boris Kirschsieper, Thomas Metzinger, Johannes Pfeifer, Renate Schababerle, Thomas Schrempp, Willi Sickinger, Tobias Wald, Manuel Zeller, sowie für Unzhurst Ingrid Daniel, Andrea Enders, Dr. Arnold Seiler und Annette Zink-Maurath stellten sich vor und informierten über ihre Themenschwerpunkte, besonderen Fähigkeiten und ihre Motivation zur Kandidatur.

 Fraktionsvorsitzender Linus Maier informierte über die Schwerpunktthemen der nächsten 5 Jahre, welche von den verschiedenen Arbeitsgruppen erarbeitet wurden. Beispielhaft waren dies die Bereiche, Kindergarten, Schulen, offene Jugendarbeit mit einem Sozialarbeiter, demografische Entwicklung, aktive Seniorenpolitik unter Einbeziehung der Kompetenzen älterer Menschen, wirtschafliche Entwicklung durch die bereits oder neu anzusiedelnden Unternehmen und Handwerksbetriebe als Garant für die Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, ehrenamtliche Tätigkeit fördern bei Vereinen und den Hilfsorganisationen Feuerwehr und DRK, Landschaft und Landwirtschaft, Gemeindeentwicklung, Umwelt, Klima, Energie und der Dialog mit allen Bürgerinnen und Bürgern.

 Die CDU Ottersweier steht für eine Haushaltspolitik mit Augenmaß, bei der Nachhaltigkeit, Solidität und Vernunft an erster Stelle steht, so die Worte von Linus Maier.

 Über die geplanten Veranstaltungen, insbesondere auch für den Kreis der Jungwähler ab 16 Jahren wird zeitnah über Presse, Mitteilungsblatt, Facebook usw. informiert.




Am Sonntag den 26. Mai 2019 ist Gemeinderatswahl!

Suche

Landesverband Baden Württemberg